Archiv für Juli 2015

Postkarte aus Eckernförde – Ausfahrt Holtenau

RudB_Post20Moin Leute,

da habe ich mal ein paar Kubikcentimeter Sonne erwischt und bin auf dem Weg von Eckernförde nach Kiel mal kurz an den Tiessenkai in Holtenau gefahren. Ihr wisst, Mittagspause im Schiffercafé.

Schönes Wochenende wünscht

euer Hans Rasmussen

P.S. Rasmussen und die Brix. In: „Tod am Strand“ und „Die Schlei-Diva“.
Bei emons erschienen und überall im gutsortierten Krimi-Buchhandel erhältlich.

30. Lindenplatzfest in Dansweiler

30Lindenplatzfest
Im Jubiläumsjahr „60 Jahre Dansweiler Ortsgemeinschaften“ (DOG) lädt der Vorstand recht herzlich zum 30. Lindenplatzfest am Samstag 8. und Sonntag 9. August 2015 in Dansweiler ein. Besuchen Sie das Fest und bringen Sie Ihre Freunde, Nachbarn und Bekannten mit. Die DOG freut sich auf Sie. Neubürger sind herzlich willkommen.

Das Fest beginnt am Samstag um 13.00 Uhr und am Sonntag um 12.00 Uhr. Der Samstagabend startet um 19.00 Uhr mit dem Alleinunterhalter Michael Lawen. Er sorgt bis Mitternacht für gute Stimmung im Zelt. Um 19.30 Uhr folgt der musikalische Höhepunkt mit einem tollen Auftritt von Marita Köllner, „Et fussich Julche“. Danach folgt die „Dansweiler Hymne“. Das Lied „Zu Hus en Donswieler“ über das alte Dansweiler, geschrieben von Frank Bröse. Der Sonntag steht im Zeichen der örtlichen Musikvereine. Die „Donswieler TRÖÖTE“ starten um 14.00 Uhr mit einem Platzkonzert. Mit Märschen und mehr zeigt gegen 15.45 Uhr das „Tambourcorps Edelweiß Dansweiler“ sein Können. Samstag von 13.00 – 18.00 Uhr und Sonntag von 12.00 – 17.00 Uhr findet auf der gesperrten Wolfhelmstraße ein Trödelmarkt für Jung und Alt statt. Die Cafeteria ist samstags von 14.00 – 17.00 Uhr und sonntags ab 13.00 Uhr geöffnet. Für die Kids gibt es ein Karussell, einen Süßigkeitenstand, Kinderschminken und einen Bastelstand. Das Fest endet am Sonntag um 18.00 Uhr.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Kölsch, Pittermännchen, Weine, Cocktails und verschiedene nichtalkoholische Getränke. Frische Reibekuchen und Leckeres vom Grill. Eine besondere Auswahl an hausgemachten Kuchen rundet das Angebot ab. Die Renner im vergangenen Jahr waren die „Donswieler Currywoosch“ und Caipirinha.

Ein ganz besonderer Dank gilt den vielen ehrenamtlichen Helfern der Vereine, Gesellschaften und Gruppen, die die DOG bei der Durchführung unterstützen, viele davon seit Jahrzehnten. In Dansweiler hat sich das Lindenplatzfest als eine feste Größe etabliert. Volkstümliche Preise, ein abwechslungsreiches Programm und die Qualität der Produkte sind die Markenzeichen des Festes. Ein Event, angelegt für alle Generationen.

Der Erlös bleibt im Ort. Er ist die Basis für die von der DOG jährlich durchgeführten Veranstaltungen und Aufgaben. Neben dem Lindenplatzfest ist das der Karnevalszug mit anschließender Party in der Mehrzweckhalle, der 1. Mai auf dem Schulhof und die Kirmes. Außerdem unterstützt die DOG den Martinszug und die Seniorenbetreuung. Unabhängig davon arbeiten die DOG seit Jahren daran, bei Veranstaltungen in der Mehrzweckhalle die räumliche Qualität weiter zu verbessern. Die Instandhaltung des Ehrenmals ist eine weitere Aufgabe. Gemeinsam mit Vereinen aus den Nachbarorten kümmert sich die DOG ebenfalls um den Erhalt der Himmelsleiter im Dansweiler Wald.

So sieht es Schepers – „Drillinge…“

Schepers_DrillingeNun jeht es aber loss an der Kaiser-Otto-Straße in Brauweiler.“Jetzt sind es schon Drillinge, wo soll das noch hinführen…“ Unsereiner möchte hinzufügen: „Sind die noch zu stoppen?“ © Christoph Schepers.

Lindenplatzfest mit Jahr- und Trödelmarkt

Das 30. Lindenplatzfest in Dansweiler findet am Samstag, 8. August, von 13 bis 1 Uhr und am Sonntag, 9. August, von 11 bis 18 Uhr statt. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Trödelmarkt organisiert. Die Aufbauarbeiten beginnen am Samstag ab 8 Uhr. Am Sonntag müssen die Abbauarbeiten bis 20 Uhr abgeschlossen sein. Die Trödelmarktgeschäfte werden am Samstagabend um 21 Uhr eingestellt. Die Wolfhelmstraße ist für die Durchführung der Veranstaltung an beiden Tagen gesperrt.

So sieht es Schepers – „Modellbauarbeiten…“

Schepers_HeliJüngst in Brauweiler: „Modellbauarbeiten. Zur rechten Zeit am rechten Ort.“© Christoph Schepers

Wahlbenachrichtigungsbriefe werden verschickt – Wahlbüro ab Montag, 10. August, geöffnet

Der nächste Kommunalwahltermin ist am Sonntag 13. September 2015, 8 bis 18 Uhr.
In der Stadt Pulheim werden für die Bürgermeisterwahl und die Wahl für den Seniorenbeirat den Wahlberechtigen die Wahlbenachrichtigungsbriefe in der Zeit vom 10. bis 23. August zugeschickt.
Das Wahlbüro im Rathaus ist ab Montag, 10. August, zu den allgemeinen Öffnungszeiten montags bis mittwochs von 8.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 12 und von 14 bis 18 Uhr und freitags von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet. Es befindet sich im Raum 46 im Erdgeschoss und ist telefonisch mit der Durchwahl 02238/ 808 591 zu erreichen.
Wahlberechtigte, die nicht am Wahltag in ihrem Wahllokal wählen können, haben die Möglichkeit die Briefwahl schriftlich zu beantragen. Die Erläuterungen dazu findet man auf der Rückseite des Wahlbenachrichtigungsbriefes.
Die Briefwahl kann auch persönlich mit der Vorlage eines schriftlichen Antrages im Wahlbüro durchgeführt werden. Die Wahlbenachrichtigung und ein Identitätsausweis sind mitzubringen.
Wer die Briefwahl für eine andere Person beantragen möchte, benötigt eine schriftliche Vollmacht.
Für die Bürgermeisterwahl sind alle wahlberechtigt, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet und mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl (28. August) ihren Hauptwohnsitz in Pulheim haben und die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines anderen EU-Landes besitzen.
Für die Wahl des Seniorenbeirates sind alle Einwohnerinnen und Einwohner wahlberechtigt, die am Wahltag das 60. Lebensjahr vollendet haben. Gewählt werden können ebenfalls nur Einwohnerinnen und Einwohner, die 60 Jahre und älter sind.

486 Schulanfänger in den Grundschulen und 541 Anmeldungen an den weiterführenden Schulen

Brauweiler Schulzentrum 2(PM) – 486 Jungen und Mädchen sind für das Schuljahr 2015/ 2016 an den Pulheimer Grundschulen angemeldet worden. Die Kinder verteilen sich wie folgt: Barbara-Schule Pulheim 81, Dietrich-Bonhoeffer-Schule Pulheim 55, Schule am Buschweg 45, Richeza-Schule Brauweiler 55, Wolfhelm-Schule Dansweiler 54, Gemeinschaftsgrundschule Sinthern/ Geyen 55, Christina-Schule Stommeln 65, Grundschule An der Kopfbuche Stommeln 40 und Horion-Schule Sinnersdorf 36. Im vergangenen Jahr zählte die Stadt 468 Schulanfänger.

An den weiterführenden Schulen sind bisher 541 Schülerinnen und Schüler angemeldet worden. Die Verteilung: Realschule Pulheim 117, Geschwister-Scholl-Gymnasium Pulheim 165, Abtei-Gymnasium Brauweiler 150 und Gesamtschule Pulheim 109.
Die Hauptschule in Pulheim und die Arthur-Koepchen-Realschule in Brauweiler bilden keine Eingangsklassen mehr. Beide Schulen laufen aus.

Blitzer im Rhein-Erft-Kreis

Geschwindigkeitsmessung

27.07.2015 Brühl L 194
27.07.2015 Erftstadt K 44

28.07.2015 Hürth Industriestraße
28.07.2015 Bergheim Köln-Aachener-Straße

29.07.2015 Kerpen L 122
29.07.2015 Frechen Neuer Weg

30.07.2015 Erftstadt L 162
30.07.2015 Hürth B 265

31.07.2015 Brühl L 194
31.07.2015 Brühl Alte Bonnstraße

Postkarte aus Eckernförde – Mal schauen

RudB_Post22Moin Leute,

ich schaue auf das heutige Bild. Wer saß da wohl? Wer wird da noch sitzen? Oder vielleicht werden die Stühle ja auch gleich weggeräumt? Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich habe momentan so ein Gefühl der Zwischenzeit. Jeden Morgen bewege ich mich auf die Zentralstation. MaL mit dem alten Volvo, mal mit dem Fahrrad – das entscheidet morgens der Blick auf die Wetterkarte. Um mich herum nur erwartungsfreudige Urlauber und diensteifrige Einheimische. Ich mag diese Zeit, aber ich bin auch gespannt, was der Sommer noch so an angenehmen Überraschungen bringt!

Mal schauen, ich nehme dann schon mal Platz

euer Hans Rasmussen

P.S. Rasmussen und die Brix. In: „Tod am Strand“ und „Die Schlei-Diva“.
Bei emons erschienen und überall im gutsortierten Krimi-Buchhandel erhältlich.

So sieht es Schepers – „Brauweiler Wasserspiele“

Schepers_WasserspielMehr Brauweiler Wasserspiele gibt es hier. © Christoph Schepers

Zahnrad Brauweiler
Hier gibt es das Kursprogramm 2017 2. Halbjahr als Download.
BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien