Krankenpflege Vitalis

YouTube Preview Image

Das Mutterschiff der Krankenpflege Vitalis liegt in der Langgasse 17 in Brauweiler. Direkt vor der Tür der Zentrale hat  die Flotte der Einsatzfahrzeuge Platz. Aber meist flitzen diese von Pflegeeinsatz zu Pflegeeinsatz im Großraum Brauweiler, Geyen, Sinthern, Lövenich, Königsdorf und Widdersdorf, gesteuert von einer der 17 Mitarbeiterinnen. Die Kernarbeitszeiten reichen von morgens um sechs bis abends um zehn. Für pflegerische Notfälle ist eine Mitarbeiterin der Krankenpflege Vitalis rund um die Uhr erreichbar.

Gitta Wand hat die Krankenpflege Vitalis 1994 gegründet. Wenn die Inhaberin gerade nicht selbst im Einsatz ist, trifft man sie und ihre Bürokraft in der Langgasse an. Frau Förster ist bereits seit 1995 an Bord von Vitalis. „Unser Team zeichnet aus, dass die meisten von uns seit über einem Jahrzehnt zusammenarbeiten. Wir wissen einfach, was wir tun und bilden uns dabei kontinuierlich weiter. Wir garantieren unseren Patienten qualifizierte Pflege nach neuesten medizinischen Standards mit einem Höchstmaß an Kompetenz und Zuverlässigkeit,“ führt Gitta Wand aus und strahlt dabei so selbstbewusst, dass der Zuhörer ahnt: Das war aber jetzt noch nicht alles. Genau, denn bei dem letzten Check des Medizinischen Dienst der Krankenkasse hat Vitalis den Spitzenwert von 1.0 erzielt.

Die medizinische Pflege wird durch zahlreiche Angebote ergänzt, die in den Bereich der praktischen Lebenshilfe fallen. „Wir möchten den Menschen ermöglichen, solange wie möglich in den eigenen vier Wänden bleiben zu können,“ sagt Frau Wand. „Dabei muss man beachten, dass sich die Krankheitsprofile verändern. So haben wir uns neben modernster Wundversorgung und Infusionstherapien  auch auf die Bedürfnisse von Demenzkranken eingestellt. Wir helfen gerne in der Organisation von Hausnotrufsystemen sowie bei der Organisation von Essenszubereitungen. Auch für die Betreuungen, um die Angehörigen zu entlasten haben wir speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen.“ Die  Qualität der Krankenpflege Vitalis zeigt sich bereits in der kostenlosen und unverbindlichen Beratung der Patienten und Angehörigen. Dabei werden die der Pflegeperson zustehenden finanziellen Geldmittel seitens der jeweiligen Krankenkasse oder Pflegekasse ermittelt und gleichzeitig wird Hilfestellung bei der Beantragung dieser Mittel angeboten.

Wer Rat und Hilfe in Sachen Pflege braucht, Gitta Wand und ihr Team stehen nach Terminabsprache für ein persönliches Beratungsgespräch bereit.

Krankenpflege-Vitalis
Langgasse 17
50259 Pulheim-Brauweiler

Telefon/Fax
Tel.: (02234) 984400
Fax: (02234) 9844040

kontakt@krankenpflege-vitalis.com
www.krankenpflege-vitalis.com
Ansprechpartnerinnen: Gitta Wand, Frau Förster

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Zahnrad Brauweiler
Hier gibt es das Kursprogramm 2017 1. Halbjahr als Download.
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien