Archiv für August 2011

Das Zahnrad … sucht mal wieder einen neuen Pächter

Stadt Pulheim und der Kreisverband Rhein-Erft des Deutschen Roten Kreuzes suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt einen neuen Pächter für das Café im Kinder- und Jugendhaus Zahnrad. Der jetzige Pächter, die Firma Kinder-Cater, möchte sich auf Dauer aus dem Gastronomiegeschäft zurückziehen und sich auf seine Kernaufgaben, die Lieferung von Mittagessen an Schulen, Kindertageseinrichtungen und den Betrieb von Mensen konzentrieren. Diesen Beitrag weiterlesen »

Ferientipp – Archäologischer Park und Römermuseum Xanten

YouTube Preview Image

Hoch sind die Stufen, die zum First des Amphitheaters führen. Den Baumeistern vor zweitausend Jahren ging es um Größe, als sie das prunkvolle Bauwerk errichteten. Oben angelangt, schaut der Besucher nicht nur auf das Theater, sondern auch über die flache Landschafts des Niederrheins. Von hier hatten schon die römischen Besatzer den besten Blick über das beherrschte Land. Ein paar hundert Meter weiter erhebt sich das nächste Monument: Der Tempel. Auch von hier aus sahen die Römer auf die unzivilisierten „Barbaren“ und ihr Treiben unter ihrer Herrschaft herab. Immerhin waren die „Anrheiner“ gut genug, das römische Zivillager Colonia Ulpia Traiana zu bauen. – Wenn Sie mehr über die Zeitreise zu den Römern am Rhein wissen wollen, empfehlen wir den Reiseführer „Erlebnis Wissen. Die besten Erlebnismuseen und Science Center.“ oder gleich einen Besuch in Xanten. Diesen Beitrag weiterlesen »

NASOWAS – Mathildentraum

In NASOWAS stellen wir Ihnen Produkte oder Dienstleistungen vor, die Sie in Brauweiler finden. Haben Sie schon mal etwas vom Abteishop gehört? Er versteckt sich im LVR Gebäude längs des Parkplatzes. In den Räumlichkeiten von Rheinlandkultur erhalten Sie Literatur zur Geschichte Brauweilers und zum Jakobsweg, Regionalia und Replikate von Exponaten aus LVR-Museen. – „Mathilden Traum“ ist ein Maulbeerband in limitierter Auflage. Die Beeren stammen von dem Baum im Abteipark, der in Brauweiler Geschichte geschrieben hat. Ehedem hat Mathilde von Lothringen, ihres Zeichens Tochter Kaiser Ottos II. und Kaiserin Theophanus, hier auf dem Hofgut im Jahr 991 den Pfalzgrafen Ehrenfried, genannt Ezzo, geehelicht. Eines Tages soll sie, so wird erzählt, im Schatten eines Maulbeerbaums ruhend, den Traum gehabt haben, an dieser Stelle in Brauweiler ein Kloster zu gründen. – Mathildentraum. 0,2 l. 5,00 Euro. Abteishop. Abtei Brauweiler. Öffnungszeiten Mo-Fr 9-15.00 Uhr.

Ferientipp – Freilichtmuseum Lindlar


Landleben live. Das bietet das Bergische Freilichtmuseum in Lindlar. Das Museum hat sich die Rekonstruktion von bäuerlichem und ganz allgemein ländlichem Leben knapp vor der vorletzten Jahrhundertwende zum Ziel gesetzt. Die Häuser , Werkstätten und Scheunen stammen allesamt aus dem Bergischen Land östlich von Köln. Viele der Gebäude wurden transloziert, also Stein für Stein abgebaut und hier wieder aufgebaut. In den Bauernhäusern herrscht Leben und Treiben. Menschen wie Elisabeth Walter stellen an Aktionstagen den bäuerlichen Alltag nachvollziehbar dar. In vielen Werkstätten wie der Seilmacherei wird noch gearbeitet. Auf den Weiden gibt es sogar Tierrassen zu begutachten, die eigentlich längst ausgestorben sind. Dies alles passiert in einem Landschaftspark mit renaturierten Bach und beeindruckender Kleinfauna wie Wühlmäusen und Blindschleichen. So wie es früher eben auch war.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Classic Nights Brauweiler

YouTube Preview Image

Claire-Marie Le Guay ist eine Solisten, die bei den Classic Nights aufspielen werden. In der einmaligen Atmosphäre des Marienhofs der Abtei Brauweiler werden jährlich hochklassige Konzerte im Rahmen der classic nights dargeboten. Auch für das diesjährige Programm am 2..3. und 10. September konnten wieder renommierte Vertreter des Kulturbetriebs gewonnen werden. Eine Gesamtübersicht erhalten Sie hier. Karten erhältlich bei KölnTicket und den angeschlossenen Vorverkaufsstellen,  Tel. (02 21) 28 01 oder online im Internet unter www.koelnticket.de

NASOWAS – Tierisch Schön zieht um

In NASOWAS stellen wir Ihnen Produkte oder Dienstleistungen vor, die Sie in Brauweiler oder Umgebung finden. Yvette Voß und ihr Hund Jona sind nicht nur Spaziergängern auf den Freimersdorfer Feldern bekannt, auch als Mitveranstalter der Freimesdog Days auf dem Gut Bergerhof haben sie sich einen Namen gemacht. In diesem Jahr fallen die „Hundetage“ in Freimersdorf aus. Nicht zuletzt weil Yvette Voß mit  „Tierisch Schön“ von Junkersdorf nach Braunsfeld zieht. Am Donnerstag, den 25.08, eröffnet das neueingerichtete Ladengeschäft. Dort trifft man dann auch Brauweiler Bekannte. Das Foto- und Designstudio Be Pictured fotografiert im Rahmen der Einweihung Bella und Bello und Besitzer. Es gibt Produktvorstellungen und eine Tombola. Tierisch schön. Aachenerstraße 504 in Köln Braunsfeld T: +49 221-57165223 • M: +49 172 – 262 53 86 • Öffnungszeiten Mo-Fr 10-13:30 und 14:30-18:30 Sa 10-14 Uhr www.tierischschoen.de • info@tierischschoen.de

Bild der Woche – Blickdichte Baustelle Guidelplatz

Seit Freitag, dem 19.08.2011, hängen Planen am Bauzaun der Baustelle am Guidelplatz. Sind diese weißen Plastikplanen ein Signal? Zeigen sich die Bauherren unbeeindruckt von den Anliegerklagen, die am 10.08.2011 ruchbar geworden sind?

Was halten Sie von Brauweiler? # 19

Der Initiator der Aktion stellt noch mal die Frage der Fragen?!  – Und was halten unsere anderen Leser eigentlich von Brauweiler? Das haben wir Sie am 2. und 3. Juli auf dem Brauweiler Wochenende gefragt. Wir präsentieren Ihnen ab heute bis zu den Sommerferien die Ergebnisse der Fotoaktion von Be Pictured und brauweilerblog.de. Wir danken denjenigen herzlich, die am Samstag und Sonntag mitgemacht haben. Klicken Sie einfach auf das nebenstehende Foto, um es zu vergrößern. Diesen Beitrag weiterlesen »

Was halten Sie von Brauweiler? # 18

Nicht schlecht.  – Und was halten unsere anderen Leser eigentlich von Brauweiler? Das haben wir Sie am 2. und 3. Juli auf dem Brauweiler Wochenende gefragt. Wir präsentieren Ihnen ab heute bis zu den Sommerferien die Ergebnisse der Fotoaktion von Be Pictured und brauweilerblog.de. Wir danken denjenigen herzlich, die am Samstag und Sonntag mitgemacht haben. Klicken Sie einfach auf das nebenstehende Foto, um es zu vergrößern. Diesen Beitrag weiterlesen »

NASOWAS. Sommerzeit – Familienzeit

Dieser Werbespot ist nichts für nichts für zarte Gemüter. Aber die Ferienzeit wirft ja auch ein paar Fragen auf. Die Famile im Gruppendynamo?! Der Verein
mamamoto möchte mit frischen Ideen ein neues Familienverständnis anstoßen – das sich auch über Design, Sprache, Produkte und Themen ausdrückt. „Die moderne Familie braucht ein zeitgemäßes Gesicht, ohne Anspruch auf Vollkommenheit und jenseits von Blümchen-und-Bärchen-Infantilität. Mit viel Raum für Eigensinn. Mit dem Umdenken fängt mamamoto ganz pragmatisch im Alltag an, mit beispielhaften Aktionen und Produkten, die jungen Familien Spaß machen.“ Naja, mit diesem Spot hat der Verein wohl ein wenig über das Ziel hinausgeschossen. Wir wünschen weiterhin: Schöne Ferien. Und vertragt euch. Bewegt die Welt. Rettet sie. Habt Spaß.

 

Zahnrad Brauweiler
Hier gibt es das Kursprogramm 2017 2. Halbjahr als Download.
BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien