Buy Local
Buy Local
Wetter
Leider mussten wir das Wetter von Wetter24 entfernen, da es noch kein Widget mit SSL Verschlüsselung gibt.
Abteiführungen
Abteiführungen
Partner Gewinnung
Partner Gewinnung

Archiv für die Kategorie „Karneval“

Spende der Mitglieder der KG Ahl Häre von 1927 e.V. an die Flutopfer in Erftstadt-Blessem

Die vielen Berichte über die Flutkatastrophe und die erschreckenden Bilder, auch aus unserer unmittelbaren Nachbarschaft in Erftstadt-Blessem, ließen niemanden unberührt. Da unser Pulheim und viele Mitglieder glimpflich davongekommen waren, wollte man helfen und entschloss sich zu einem eigenen Spendenaufruf, weil man sich immer wieder fragt, was kommt von dem Geld bei anderen Aktionen bei den Betroffenen an. Die KG Ahl Häre hat direkt Kontakt zur Karnevalsgesellschaft Blessem e.V. aufgenommen und hörten viele Berichte, oft mit tränenerstickter Stimme, und die bis heute bestehende intensive Kontakte haben gezeigt, wie notwendig die finanzielle Unterstützung ist.

So haben die Mitglieder der KG Ahl Häre 14.300 € auf das Spendenkonto eingezahlt und die Summe wurde von der Fa. Kluck Umwelt-Logistik GmbH, welche schon mit einer großen Summe beteiligt war, auf 16.000 € aufgerundet. Der Blessemer Karnevalsgesellschaft wurden die Spendengelder überwiesen, da sie besser beurteilen kann, wo welche Summe und Unterstützung vor Ort angebracht ist.

Die KG Ahl Häre wünscht allen Betroffenen weiterhin viel Mut und Zuversicht und hoffen, dass alle, in nicht allzu langer Zukunft, die geliebte Heimat wieder bewohnen können.

Karnevalsfenster in Geyen und Sinthern

Dieses Jahr feiern wir in Geyen und Sinthern Karneval ganz still. Alle karnevalistischen Veranstaltungen mussten wir wegen der Corona-Pandemie absagen. Jedoch wollen wir als Dorfgemeinschaft Geyen e.V. alle Fastelovendsjecken in unseren Orten bitten, in der Zeit von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag ihre Fenster zur Straße hin karnevalistisch zu schmücken, damit Geyen und Sinthern nicht ganz ohne unseren geliebten Fastelovend sind. Die geschmückten Fenster sollen zu einem karnevalistischen Spaziergang einladen, vielleicht im Kostüm, aber immer unter Corona-Bedingungen. Ob sich in Ihrer Straße ein Karnevalsfenster befindet, können Sie mit einem Luftballon an Ihrem Straßenschild markienen.
Alle, die sich an diese Aktion beteiligen möchten, werden gebeten, uns ein Foto ihres Karnevalsfensters zu senden, entweder per mail an info@dg-geyen.de oder in Papierform an die Vorstandsmitglieder. Aus der Zahl der Einsendungen werden wir das am Schönsten dekorierte Fenster prämieren.
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme, Eure Dorfgemeinschaft Geyen e.V.

Der Kaffee Klatsch mit Norbert Rohde

Norbert Rohde bei Manuel Zeh im Kaffee Klatsch. Er ist der Präsident der KG Ahl Häre und erzählt über Pulheim, Karneval und über die KG. Und da gibt es viel zu erzählen, die KG ist von 1927. Der Kaffee Klatsch wird unterstützt von der GVG, Meine Energie, und dem Kuchen vom Simonshof.

Fiere met ävver bliev zehuus!

Das ist das Motto von Antenne Pulheim. Ab 11 Uhr bis zum Abend wird dort Karnevalsmusik gespielt. Corona sorgt zwar dafür, dass morgen der Saisonauftakt nicht stattfinden wird aber das heißt ja nicht, dass der Karneval morgen ganz ausfallen muss. Zuhause, mit einem Kölsch und dazu Antenne Pulheim hören, ist ok. Natürlich bitte keine Party in den eigenen vier Wänden schmeißen. Pullem Alaaf!

Dansweiler, 1.3.: D’r Zock kütt

Kommenden Sonntag ist es endlich soweit. D’r Zoch kütt. Wegen des Sturmes letzten Sonntag wurde der Karnevalszug in Dansweiler auf kommenden Sonntag verschoben. Los geht es um 11:11 Uhr. Nach dem Zug findet dann, wie jedes Jahr, in der Mehrzweckhalle die Große Karnevalsparty statt.

Karnevalszug in Dansweiler abgesagt

Die Polizei hat den Karnevalszug in Dansweiler wegen des angekündigten Sturmes verboten. Es ist zu aufwendig gegen das Verbot anzugehen, so die Zugleitung. Die Party in der Mehrzweckhalle startet dafür jetzt schon um 1 Uhr. Wenn alles gut geht, wird der Zug nächste Woche stattfinden.

Karneval in Geyen: Festzelt auf dem Jakob-Pohl-Platz

Der Jakob-Pohl-Platz wird der Dorfgemeinschaft Geyen e.V. von Mittwoch, 19. Februar, bis Mittwoch, 26. Februar 2020, für den Aufbau eines Karnevalfestzeltes und für die Rosenmontagsveranstaltung am 24. Februar 2020 zur Verfügung gestellt. In diesem Zeitraum kann die Platzfläche nicht als Parkplatz genutzt werden.

Früher war mehr Konfetti

Konfettidanz der Karnevalsgesellschaft Brauweiler Lifeguard e.V. Eingeladen sind Jung und Alt, die Fastelovendsparty des Jahres in Brauweiler mitzuerleben. Bei einem Programm mit DJ und Live-Auftritten von kölschen Bands, können auch in diesem Jahr die Gäste sich auf einen abwechslungsreichen Abend freuen.

So konnte die noch junge Karnevalsgesellschaft nicht nur die „GulaschKapell“, „MaxBiermann“ und die „Kölsche Adler“ für ihre Party engagieren, sondern auch „Stadtrand“ wird an dem Abend mit den Gästen im Schützenhaus getreu dem Kölner Motto „Et Hätz schleiht im Veedel“ singen. Des Weiteren freut man sich wieder auf einen – schon fast traditionellen – gemeinsamen Auftritt zweier Dreigestirne auf der Bühne.

Der Einlass am Samstag 08. Februar 2020, beginnt ab 17:30 Uhr und die Veranstaltung um 19:00 Uhr im Schützenhaus Brauweiler. Einige wenige Karten (Kartenpreis 22,00€) gibt es noch an der Abendkasse oder online über die Homepage der Gesellschaft: www.brauweiler-lifeguard.de

Weiberfastnacht – 2. Auflage geht an den Start

Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr, als die Premiere der Wieverfastelovends-Party, unter dem Motto „För mich, Dich un de janze Familich“ ausgerichtet wurde, steht in dieser Session die 2. Auflage an. „Sechs Vereine, aus dem von der IG Vereine organisierten Arbeitskreis Karneval, werden wieder dafür sorgen, dass, getreu dem benannten Motto, der Spaß an der Freude gelebt werden kann“, so Axel Rück der 2. Vorsitzende der IG.

„Nach dem traditionellen Umzug der Ortsvereine, in Begleitung eines Musikzuges durch die Schulen und Banken bzw. durch den Abteiort, sowie der offiziellen Eröffnung des Straßenkarnevals vor der Prälatur der Abtei, ziehen wir zum Schützenhaus Brauweiler und feiern dort Weiberfastnacht mit einem entsprechenden Rahmenprogramm über den ganzen Tag verteilt“, so IG Geschäftsführer Sven Heinemann und Gerda Dischleidt vom Arbeitskreis. „Wir freuen uns auf bunt kostümierte Jecken, können unabhängig vom Wetter feiern und bieten sicher insbesondere für Familien eine tollen Veranstaltungsort“, so IG Vorsitzender Michael Weyergans.

Der Einlass im Schützenhaus erfolgt bereits ab 11:11 Uhr. Gegen 12:00 Uhr erwartet man dort dann den närrischen Umzug und anschließend startet das Rahmenprogramm mit 100% Karnevalsmusik. Der Eintritt im Schützenhaus ist frei. Jugendliche bis 16 Jahre haben nur Zutritt zur Veranstaltung in Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Öffnungszeiten zu Karneval

Die Session steuert dem Straßenkarneval entgegen. Während der „tollen Tage“ gelten in den verschiedenen Einrichtungen der Stadt Pulheim folgende Öffnungszeiten:
Stadtverwaltung:
Am 20. Februar 2020 (Weiberfastnacht) hat die Verwaltung von 8.30 Uhr bis 11 Uhr geöffnet. Am Rosenmontag (24. Februar 2020) bleibt die Verwaltung geschlossen. Am 25. Februar 2020 (Veilchendienstag) ist die Verwaltung von 8.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.
Aquarena:
An Weiberfastnacht hat die Aquarena von 8 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Sowohl am Karnevalssonntag, 23. Februar 2020, als auch am Rosenmontag bleibt die Aquarena geschlossen.
Turn- und Sporthallen sowie die Außenanlagen der Stadt Pulheim:
Die Turn- und Sporthallen sowie die Außenanlagen der Stadt Pulheim sind an Weiberfastnacht und von Karnevalssamstag (22. Februar 2020) bis einschließlich Rosenmontag geschlossen. Die Anlagen im Stadtteil Pulheim bleiben auch am Veilchendienstag ganztägig geschlossen.

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2021 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Archive
Kategorien