Buy Local
Buy Local
Wetter
Leider mussten wir das Wetter von Wetter24 entfernen, da es noch kein Widget mit SSL Verschlüsselung gibt.
Abteiführungen
Abteiführungen
Partner Gewinnung
Partner Gewinnung

Marion-Dönhoff-Realschule und Autohaus Adeck vereinbaren Lernpartnerschaft

(PM) Schülerinnen und Schüler der Marion-Dönhoff-Realschule in Pulheim werden ab sofort im Brauweiler Autohaus Adeck Einblick in die Arbeitswelt nehmen. Schulleiterin Walburga Hövel-Burckhart und Adeck-Geschäftsführer Klaus Adams haben die Vereinbarung zu einer Lernpartnerschaft in Anwesenheit von Bürgermeister Frank Keppeler offiziell unterzeichnet. „Ich danke allen“, so der Bürgermeister in seinem kurzen Grußwort, „die bei dem erfolgreichen Projekt mitarbeiten und mitwirken. Sie haben allen Grund, sich zu freuen und zu feiern. Ich wünsche der Firma Adeck viel Erfolg und den Schülerinnen und Schülern aufregende Erlebnisse beim Kennenlernen der Berufswelt.“
Der Übergang von der Schule zum Berufsleben ist für viele Schülerinnen und Schüler nicht einfach. Ziel der Pulheimer Realschule ist es, ihre Schützlinge unter der Überschrift: „Kein Abschluss ohne Anschluss!“ in die Berufswelt zu entlassen. Die Schulleiterin ist zuversichtlich: „Mit dieser Partnerschaft ist ein Netzwerk ins Leben gerufen worden, in dem sich alle Partner gegenseitig fördern und fordern. Ziel ist eine dauerhafte Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Schule, um die Realität der Arbeitswelt für den Unterricht und die schulische Entwicklung zugänglich zu machen. Eine kompetente und praxisnahe Information über das spätere Berufsleben ist unerlässlich, um junge Leute in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.“
Klaus Adams fügt hinzu: „In den vergangenen Jahren ist das Bedürfnis nach einer systematischeren Form der Zusammenarbeit mit den Schulen und unserem Betrieb gewachsen. Die Jugendlichen sollen durch die engere Verzahnung zwischen Wirtschaft und Schule die Chance bekommen, die Arbeitswelt realitätsnah kennenzulernen und ihre Ausbildungsreife zu stärken.“
Die Lernpartnerschaft ist Teil des Projektes „Kooperation und Unternehmen der Region und Schule“ (KURS), das eine Gemeinschaftsinitiative der Bezirksregierung Köln und der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Aachen und Bonn/Rhein-Sieg ist.
Die Feierstunde ist mit Musikbeiträgen von Edward Zohren und Gianna Bruletti umrahmt worden.

Bürgermeister Frank Keppeler, Schulleiterin Walburga Hövel-Burckhart, Adeck-Geschäftsführer Klaus Adams, von der IHK Köln die stellvertretende Geschäftsführerin Rhein-Erft Kristina Lindenberg und der stellvertretende Landrat Willy Harren freuen sich über die vereinbarte Lernpartnerschaft.

Bürgermeister Frank Keppeler, Schulleiterin Walburga Hövel-Burckhart, Adeck-Geschäftsführer Klaus Adams, von der IHK Köln die stellvertretende Geschäftsführerin Rhein-Erft Kristina Lindenberg und der stellvertretende Landrat Willy Harren freuen sich über die vereinbarte Lernpartnerschaft.

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien