Brauweiler Sommerloch – London goes Guidelplatz

Gestern erreichte uns folgende E-mail eines Brauweilers aus London: „Bin gerade in der Olympiastadt, dessen City sich mit der Scherbe, der Käsereibe, dem Walkie Talkie und der Gurke wieder einmal architektonisch selbst erfindet. Das wär doch was für die Umgestaltung des Guidelplatzes.“ Da momentan nur Unkraut in unserer „City“ in die Höhe schießt, haben wir gleich mit der Umsetzung begonnen und die erste Skizze gemacht. Vorab nur, der Maßstab muss etwas angepasst werden. Scherbe, Käsereibe, Walkie Talkie und Gurke auf dem Guidelplatz. Schönes Ding. Da kommt nach der Planung jedenfalls niemand auf die Idee den Guidelplatz städtebaulich anschließen zu wollen. (Illustration: Hendrik Neubauer).

2 Kommentare to “Brauweiler Sommerloch – London goes Guidelplatz”

  • Guido Breunung:

    Guten Morgen liebe Nachbarn,

    apropos „Guidelplatz“, gibt es eigentlich einen neuen Stand bezüglich der Anwohnerklagen oder versinkt der Platz im Sommerloch?

    Viele Grüße

    Guido Breunung

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 1. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien