Buy Local
Buy Local
Wetter
Leider mussten wir das Wetter von Wetter24 entfernen, da es noch kein Widget mit SSL Verschlüsselung gibt.
Abteiführungen
Abteiführungen
Partner Gewinnung
Partner Gewinnung

TuS Brauweiler Basketball – TuS-Brauweiler : SG Herzogenrath/Baesweiler, U16m1 09.02.2014

Basketball SymbolTrotz gutem Start den Sieg verpasst

Nach einem guten ersten Viertel kam schon im zweiten Viertel der Einbruch der Brauweiler U16, der auch in der zweiten Halbzeit nicht mehr ausgeglichen wurde. Nach 40 Minuten Spannung ging das Spiel somit 82:89 an die Gäste aus Herzogenrath.

Am Sonntag, den 09.02.14, war der Tabellenvierte aus Herzogenrath/Baesweiler zu Gast. Um die knappe Niederlage aus dem letzten Spiel gegen Tabellenersten ISD Düsseldorf wieder auszubügeln, wollten die Brauweiler dieses Spiel nun gewinnen.

Die Brauweiler waren von Beginn an wach und erwischten einen guten Start. Nach wenigen Fehlern und gutem Einsatz sowohl in der Offense als auch in der Defense ging das erste Viertel mit 24:16 an die Heimmannschaft. Doch trotz der Hoffnung auf einen Sieg brach die Leistung im zweiten Viertel komplett ein. Die Gäste ließen kaum einfache Körbe zu, während die Heimmannschaft den überragenden Akteur der Gäste nicht unter Kontrolle bekam. Fehler und mangelnder Einsatz in der Defense bescherten somit einen ernüchternden 10-Punkte-Rückstand zur Halbzeit (35:45).

Doch für die Coaches Felix Mattes und Kristina Flasch war klar, dass das Spiel noch nicht entschieden war und versuchten, das Team nochmal zu motivieren. Die Mannschaft nahm sich dies zu Herzen und erzielte allein im dritten Viertel 30 Punkte. In der Defense mangelte es jedoch weiterhin an Einsatz, sodass die Brauweiler ebenso 28 Punkte kassierten. Das vierte Viertel verlief auf beiden Seiten wieder etwas punkte-ärmer. Die Brauweiler gaben das Spiel zwar nie auf, konnten den Rückstand aus dem zweiten Viertel jedoch nicht mehr aufholen. Hinzu kam, dass die Gastgeber die letzten Minuten ohne ihre Aufbauspieler bestreiten mussten, da diese foul- und verletzungsbedingt ausschieden. Dennoch kämpften sie bis zur letzten Sekunde und hielten mit den Gästen mit. Trotz einer phasenweise bärenstarken offensiven Leistung der Heimmannschaft, ging das Spiel verdient mit 82:89 an die Gäste aus Herzogenrath/Baesweiler.

Brauweiler rutscht somit auf den 6. Tabellenplatz. Im nächsten Spiel geht es für die U16 dann nach Köln zu den Rhein Stars.

Für Brauweiler spielten: Tim (32), Simon (17), Leo M. (11), Julian (8), Fred (6), Chris (4), Leo L. (4), Joe, Max, Noah, Elias.

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2021 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Archive
Kategorien