Parkplätze Brauweiler – LVR lehnt Bau einer Tiefgarage an der Von-Werth-Straße ab.

Parkplätze in Brauweiler – ein ewiges Thema der Stadtentwicklung. Jetzt lehnt der LVR einen Vorschlag aus der Stadtverwaltung ab. Es wird LVR keine Tiefgarage an der Von-Werth-Straße gebaut werden. Zum Artikel im Kölner Stadtanzeiger.

1 Kommentar to “Parkplätze Brauweiler – LVR lehnt Bau einer Tiefgarage an der Von-Werth-Straße ab.”

  • Liebe Brauweiler,

    diese Logik kann niemand erklären. Da sollen Bodendenkmäler geschützt werden, die man vermutet, aber nicht sieht. Die „Verantwortlichen“ des LVR VERMUTEN antike, schützenswerte Denkmäler unter dem Parkplatz an der Von-Werth-Straße. Wenn man buddelt, könnten Bodendenkmäler zerstört oder beschädigt werden. Man kann sie aber auch sicher bergen und der Öffentlichkeit zur Ansicht zur Verfügung stellen. Wenn im Boden Denkmäler vorhanden sind, sollten sie schon deshalb geborgen werden. Oder hat man Angst, dass an dieser Stelle ebensowenig raus kommt, wie am Guidelplatz. Mit Vermutungen wird hier die Entwicklung von Brauweiler behindert, deren Bevölkerung mit ihren Steuern das Unternehmen LVR mitfinanziert. Für eine Tiefgarage unter dem Parkplatz steht das Geld im Haushalt der Stadt zur Verfügung. Eine Tiefgarage wäre für die Mitarbeiter des LVR, die dann z.T. trockenen Fußes zu ihren Arbeitsplätzen kämen. Für die Abtei tut der LVR alles, was möglich ist. Warum aber will man sie nicht als Teil von Brauweiler und seinen Bürgern betrachten.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr
    Hermann Schmitz
    (der aus Brauweiler)

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 1. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien