Perspektive Selbständigkeit

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wiedereinstieg in den Beruf nach der Familienphase“ laden die Gleichstellungsbeauftragte und das Bildungsbüro der Stadtverwaltung Pulheim sowie die Frauenberatungsstelle im Café F. am Mittwoch,
14. September, 18 Uhr bis 21 Uhr, zu einem weiteren Informationsabend unter der Überschrift „Perspektive Selbständigkeit“ ein. Veranstaltungsort ist der Seminarraum im Kultur- und Medienzentrum, Steinstraße 15 in Pulheim. Um Anmeldungen wird gebeten. Sie werden vom Bildungsbüro der Stadtverwaltung, Telefon 02238/ 808353, E-Mail gabriele.busmann@pulheim.de bis zum 31. August entgegengenommen. Die Teilnahme ist kostenlos.
Der Wiedereinstieg in den Beruf ist für Frauen nach Erziehungszeiten nicht einfach. Eine Alternative bietet der Start in die Selbständigkeit oder in eine Teilselbständigkeit. Referentin ist die selbständige Unternehmensberaterin Brigitte Siegel von Geld & Rosen GbR.

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien