Für Notfälle vorsorgen

Die Arbeiterwohlfahrt Brauweiler-Dansweiler lädt zum Referentenvortrag mit Frau Helga Kühn-Mengel zum Thema Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung ein.
Am Donnerstag, 21.06.2018 von 17:00 bis 19:15 Uhr werden in den Vereinsräumen,
Konrad-Adenauer-Platz 2, 50259 Pulheim-Brauweiler die wichtigsten Sachverhalte in verständlicher Form dargestellt und Fragen fachgerecht beantwortet. Sie erfahren in dieser Veranstaltung, was sich hinter den Pflegegraden verbirgt, wer die Einstufung vornimmt und welche Konsequenzen die Einstufung für den/die Betroffene hat.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Anmeldung und Information:
AWO Ortsverein Brauweiler-Dansweiler e.V.
Konrad-Adenauer-Platz 2, 50259 Pulheim-Brauweiler
persönliche Anmeldung mittwochs in der Zeit von 16:00 bis 18:00 
oder telefonisch unter 02234 – 697 095 3

Marie-Juchacz-Bildungswerk der Arbeiterwohlfahrt
Regionalverband Rhein-Erft & Euskirchen e. V., Zeißstr. 1, 50126 Bergheim,
Tel. 02271/603-11 oder -18, Internet: www.kurse.awo-bm-eu.de

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2018 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien