Beuys zum Nulltarif – K20 in Düsseldorf

YouTube Preview Image

Beuys-Freunde aus Köln und Umgebung kommen einfach nicht umhin, in die verbotene Stadt zu fahren. Dort gibt es immerhin Beuys zum Nulltarif: In der letzten Woche der großen Beuys-Ausstellung im Düsseldorfer K20 können sich die Besucher auf kostenlosen Eintritt freuen. Das Gratis-Angebot gilt vom bis zum Ende der Beuys-Präsentation am 16. Januar. Bisher haben mehr als 75 000 Besucher während der Düsseldorfer Quadriennale die Retrospektive mit rund 300 Werken des Düsseldorfer Kunstprofessors besucht, der zu den wichtigsten deutschen Künstlern des 20. Jahrhunderts zählt. Nach dem „Auszug“ von Beuys aus dem Neubau und der Grabbehalle wird dort mit aufwendigen Umbauten die Fotokunst-Ausstellung Thomas Struth – Fotografien 1978-2010 (26.2. – 19.6.2011) eingerichtet.

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2022 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Archive
Kategorien