Eine neue Orgel für Brauweiler – Spender gesucht

(red) Die Kirche St. Nikolaus ist seit langem schon ein Ort für Kirchenkonzerte von überregionaler Bedeutung. Die Orgel jedoch ist einem beklagenswerte Zustand: „Die Abteikirche besitzt in der Tat ein wertvolles, unter Denkmalschutz stehendes Orgelgehäuse, dessen prachtvoller Barockprospekt im Rheinland seinesgleichen sucht. Als es dem ehemaligen Benediktinerkloster Anfang des 18. Jahrhunderts finanziell gut ging, ließ Abt Matthias Franken auf der Westempore eine neue Orgel errichten. Und zwar nicht irgendeine! Den Zuschlag erhielt – höchstwahrscheinlich –  der bedeutende Orgelbauer Balthasar König, damals führender Vertreter seiner Zunft im Rheinland, der nur Orgeln für herausragende Kirchen baute.“ So preist der „Orgelbauverein Abteikirche Brauweiler e.V.“ die Geschichte der Orgel in St. Nikolaus. Heute ist von der ursprünglichen Orgel außer dem Prospekt nur wenig übrig geblieben. Es mag immer wieder Reparaturen und Umbauten.
Mehrere Großspenden bilden die Grundlage für den Fördervein, der sich 2008 gegründet hat, und der aktuell einen Spendenaufruf startet. „Dabei sind nicht nur die Großspender wichtig, sondern auch die vielen kleinen Spenden, die letztendlich dazu beitragen, dass die Abteikirche eine Orgelanlage erhält, die die rheinische Orgellandschaft mit einem zukunftsweisenden Instrument bereichert. Der Musikwissenschaftler Carl Dahlhaus hat einmal gesagt: „Die Orgel ist ein zu kompliziertes Instrument, als dass sie je vollendet sein könnte. Sie fordert immer von neuem zu Veränderungen heraus.“ Ein Orgelneubau erfordert in der Tat den Mut zu kreativen Ideen. Seien wir mutig und packen die Sache an! Dann können wir mittelfristig eine Orgel erhalten, die der architektonischen, kunstgeschichtlichen und geistlichen Bedeutung der Abteikirche entspricht.“
Auch Sie können helfen, indem Sie für einzelne oder auch mehrere Pfeifen, vielleicht sogar für ein komplettes Register, die Patenschaft übernehmen. Ebenso können Sie den Orgelbauverein durch direkte Spenden oder Ihre Mitgliedschaft unterstützen:

Orgelbauverein Abteikirche Brauweiler e.V.

Konto: 0156274311
BLZ: 37050299 – Kreissparkasse Köln
Stichwort: „Spende Orgelbauverein“

Kontakt: orgelbauverein@st-nikolaus.info

2 Kommentare to “Eine neue Orgel für Brauweiler – Spender gesucht”

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien