Neue Kommentare
Buy Local
Buy Local
Wetter
Leider mussten wir das Wetter von Wetter24 entfernen, da es noch kein Widget mit SSL Verschlüsselung gibt.
Abteiführungen
Abteiführungen
Partner Gewinnung
Partner Gewinnung

Auch in Brauweiler wird in diesem Jahr ein Repair Café eröffnet!

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Warum sollte man! Die Lokale Agenda 21 in Pulheim e. V. organisiert in Zusammenarbeit mit dem Zahnrad am Samstag, den 31. Januar 2015 das erste Repair Café in Brauweiler.

Im Kinder- und Jugendhaus ZAHNRAD in der Donatusstrasse 43 in Brauweiler dreht sich am 31. Januar alles ums Reparieren. Zwischen 11.00 und 16.00 Uhr stehen verschiedene kundige Fachleute zur Verfügung und helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. Verschiedene Werkzeuge und Materialien sind vorhanden. Besucher des Repair Cafés bringen ihre defekten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände mit. Toaster, Lampen, Föhne, Fahrräder, Spielzeug… alles, was nicht mehr funktioniert, defekt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt oder herausgefunden wird, welches Ersatzteil benötigt wird! Die Fachleute im Repair Café wissen – fast – immer eine Lösung. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist es sinnvoll, sich und das, was repariert werden soll, unter info@agenda21-pulheim.de anzumelden, um sich einen Termin geben zu lassen. Und wenn man doch etwas warten muss, dann gibt es im Zahnrad-Café ja Kaffee und Kuchen und eine Leseecke mit Büchern rund ums Reparieren.

Mit der Werbung fürs Reparieren, möchte die Lokale Agenda 21 in Pulheim e. V. zur Reduzierung des Müllbergs beitragen. „Es ist höchste Zeit” findet der Vorsitzende der Lokalen Agenda, Dr. Walter Jakobi: „In Deutschland werfen wir unfassbar viel weg. Auch Gegenstände, denen fast nichts fehlt und die nach einer einfachen Reparatur wieder ordentlich zu gebrauchen wären. Leider denken viele Menschen oft gar nicht mehr über das Reparieren nach. Aber auch die, die vielleicht ihr Gerät lieber noch reparieren wollen, haben oftmals gar keine andere Wahl.”

Das Repair-Café setzt aber nicht nur ein Zeichen für die Idee einer neuen Reparaturkultur, sondern bringt auch Menschen in der Nachbarschaft mit einander in Kontakt. Wenn man gemeinsam mit einem bis dahin unbekannten Nachbarn ein Fahrrad, einen CD-Spieler oder Kinderspielzeug repariert hat, sieht man diese Person doch mit ganz anderen Augen.

Darüber hinaus soll durch die Kooperation mit dem Kinder- und Jugendhaus ZAHNRAD aber auch zunehmend mehr Kinder und Jugendliche für den Reparaturgedanken begeistert werden.

Die Lokale Agenda 21 in Pulheim e. V. will nach dem 31. Januar regelmäßig ein Repair-Café im ZAHNRAD in Brauweiler organisieren. Veranstaltungstermine und Neuigkeiten der folgenden Repair-Cafés werden bekannt gegeben und sind auf der Internetseite der Lokale Agenda www.agenda21-pulheim.de zu erfahren!

1 Kommentar to “Auch in Brauweiler wird in diesem Jahr ein Repair Café eröffnet!”

  • Anja Aulbach:

    Hallo habe einen Kaffeevollautomat von YURA zu reparieren und eine Uhr nicht von Apple ist eine billigere Ausführung die nicht mehr aufladen wäre toll wenn ihr schauen könnt ob da was zu machen ist

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2024 1. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Archive
Kategorien