Cafe F Pulheim – „WiederEinstieg in den Beruf nach der Familienphase“

(pm) Vortrag: ElterngeldPlus & Co. Im Rahmen der von der Gleichstellungsbeauftragten und des Bildungsbüros der Stadtverwaltung Pulheim sowie der Frauenberatungsstelle im Café F gemeinsam organisierten Veranstaltungsreihe „WiederEinstieg in den Beruf nach der Familienphase“
findet am Donnerstag, 25. Februar, 19.30 Uhr, in der Frauenberatungsstelle, Venloer Straße 135 (Café F) in Pulheim der erste Vortrag unter der Überschrift ElterngeldPlus & Co statt.
Sie planen Familienzuwachs, erwarten ein Kind oder haben gerade ein Kind bekommen, möchten aber gern weiter berufstätig sein? Dieser Vortrag beschäftigt sich mit der Frage, welche finanziellen Hilfen Eltern nach der Geburt eines Kindes zustehen. Es geht um Kindergeld, Elterngeld und ElterngeldPlus. Gerade das ElterngeldPlus macht es Müttern und Eltern leichter, Elternzeit und Berufstätigkeit zu kombinieren. Auch über Kinderzuschlag, Wohngeld, Unterhalt und Unterhaltsvorschuss sowie Mutterschaftsgeld und Leistungen aus der Bundesstiftung „Mutter und Kind“ wird informiert. Es bleibt genügend Zeit für individuelle Fragen! Referentin ist Andrea Altenburg, Pädagogin (M.A.),PariSozial gGmbH, Frechen.
Informationen erteilt die Frauenberatungsstelle im Café F., Marlis Klöckner, Tel. 02238/ 81452, E-Mail: frauenberatungsstelle@cafef.de. Hier werden auch die Anmeldungen entgegen genommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2022 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Archive
Kategorien