Musica Sacra Nova – 
Europäisches Festival für zeitgenössische geistliche Musik 
19. bis 21. Mai 2016

Abtei_OrgelJungen, begabten Komponisten ein Podium zu bieten, auf dem sie ihre Fähigkeiten
unter Beweis stellen können, ist das eine Ziel des Brauweiler Festivals.
Vor allem aber dient dieser Wettbewerb dazu, das Repertoire zeitgenössischer
Musik für den Gottesdienst und das Kirchenkonzert zu erweitern und Verantwortliche
(Kantoren, Pfarrer) ebenso wie Konzert-/Gottesdienstbesucher für diese Musik zu sensibilisieren und zu begeistern. An qualifiziertem Nachwuchs liegt es jedenfalls nicht. Die Jury hat aus den zahlreich eingereichten Kompositionen die preisgekrönten Werke für A-cappella-Chor und Orgel ausgewählt. Die Preisträgerwerke werden im Abschlusskonzert durch den lettischen Chor »Kamer…« aus Riga zur Aufführung
gebracht. Die international renommierten Sänger verfügen über außergewöhnliche
stimmliche Fähigkeiten und konnten in der Vergangenheit wichtige internationale Chorwettbewerbe für sich entscheiden. Für das Eröffnungskonzert konnte Dominik Susteck gewonnen werden, der dem Publikum als Organist der Kölner Kunst-Station
St. Peter bekannt ist. Er spielt regelmäßig Uraufführungen und ist selbst als Komponist und Autor tätig. Mit dem Mädchenchor am Kölner Dom kommt unter der Leitung von Oliver Sperling ein Ensemble nach Brauweiler, das sich neben den Werken von Romantik und Renaissance v. a. der zeitgenössischen geistlichen Chormusik widmet.
Das beachtliche Niveau der jungen Sängerinnen führt sie zu regelmäßigen
Konzerten im In- und Ausland.
Orgelkonzert
Donnerstag, 19. Mai, 20 Uhr

Dominik Susteck, Organist
mit Werken von Johann Sebastian Bach,
Yasuko Yamaguchi, Gerhard Stäbler,
Dominik Susteck, Mauricio Kagel

Eintritt: 9 Euro / Mitgl. 7 Euro
Veni Creator Spiritus
Chorkonzert
Freitag, 20. Mai, 20 Uhr

Mädchenchor am Kölner Dom
Leitung: Oliver Sperling
mit Werken von Colin Mawby, Arvo
Pärt, Mårten Jansson, Oliver Sperling,
Knut Nystedt, Eriks Ešenvalds u. a.

Eintritt: 20 Euro / Mitgl. 15 Euro
Chor-/Orgelkonzert und Preisverleihung
Samstag, 21. Mai, 20 Uhr

Chor »Kamer…«, Riga (Lettland)
Leitung: Jānis Liepiņš
Orgel: Michael Utz
u. a. mit Werken von Ēriks Ešenvalds, Imant Raminsh, Arvo Pärt, Uraufführung
der Preisträgerwerke des Chorkompositionswettbewerbes u. dt. Erstaufführung
der platzierten Orgelwerke

Eintritt: 20 Euro / Mitgl. 15 Euro

Foto © Freundeskreis Abtei Brauweiler e.V.

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien