Abtei Brauweiler »classic nights« – Orgelnacht 25. August 2016

Abtei_OrgelDas Musikfestival Abtei Brauweiler classic nights startet mit einer Orgelnacht. Liebhaber der Orgelmusik werden die barocke Orgel auch in diesem Jahr wieder in vielleicht eher ungewohnten, mit Sicherheit aber spannenden Instrumental- und Klangkombinationen erleben.
Zum Auftakt stimmen Ionel Radonici und Thomas Kladeck mit Musik für Oboe und Orgel auf die Nacht ein. Die beiden Musiker interpretieren Werke von Bach, Fauré, Ravel und Rheinberger. Gereon Krahforst spielt Werke der barocken Meister Matthias Weckmann und Johann Jakob Froberger, deren 400. Geburtstag wir in diesem Jahr feiern. Gereon Krahforst werden Sie in diesem Konzert aber v. a. als Improvisator kennenlernen. Eine Kunst des Orgelspiels, in der sich der Kirchenmusiker und Konzertorganist weltweit einen Namen gemacht hat.
Jazzige Musik im Geiste von Johann Sebastian Bach liefert zum Abschluss das Daniel
Schmahl Quartett. Ihm gelingt eine stilsichere Fortspinnung Bach’scher Melodik und Formkunst in die Welt des Jazz.

19.30–20.30 Uhr
Orgel & Oboe
Ionel Radonici – Oboe
Thomas Kladeck – Orgel


20.30–21.30 Uhr
Improvisationskonzert
Gereon Krahforst – Orgel
(Abtei Maria Laach)


22.00–23.30 Uhr
 Chattin with Bach 
Daniel Schmahl Quartett

Daniel Schmahl – Trompete &
Flügelhorn
, Johannes Gebhardt – Orgel
, Wolfram Dix – Percussion
, Jan Hoppenstedt – Bassgitarre

Donnerstag, 25. August 2016, 19.30 – 23.30 Uhr (inkl. 1/2 Std. Pause)
Abteikirche
Eintritt: 20 Euro 
zzgl. System- und Vorverkaufsgebühren

Karten ausschließlich erhältlich über KölnTicket und den angeschlossenen Vorverkaufsstellen, Tel. (02 21) 28 01 oder unter www.koelnticket.de sowie an der Abendkasse



Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 1. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien