Basketball Oberliga Neunkirchen-TuS Brauweiler – Mühsamer Erfolg

Am Sonntag mussten die Brauweiler Basketballer der U-16-1 als ungeschlagener Tabellenführer in einem Auswärtsspiel gegen die Mannschaft aus Neunkirchen antreten.  Das Hinspiel hatte das Brauweiler Team ganz klar mit 102:45 Punkten für sich entscheiden können. Da wunderte es einen schon, dass sich die Brauweiler Spieler diesmal sehr schwer gegen diesen vermeintlich stark unterlegenen Gegner taten. Ein Bericht von Alfried Schmitz.

Mit 14:23 endete das erste Viertel und bis zur Halbzeitpause kamen die Gastgeber sogar bis auf 44:45 an die Gäste heran. Kein Wunder, dass Coach Kristina Flasch nicht sonderlich zufrieden mit ihrem Team war. Auch nach der Pause erwachten die Brauweiler nicht aus ihrer Lethargie. Erst das letzte Viertel brachte die Wende und Brauweiler drehte so richtig auf. In dieser letzten Runde wurden die Gastgeber regelrecht an die Wand gespielt. 71:97 lautete der Endstand in der von beiden Seiten sehr fair geführten Begegnung. Erfolgreichste Spieler am gegnerischen Korb waren auf Brauweiler Seite Benedikt Mostart mit 23 Punkten, Markus Doering mit 20, Dominik Wallpott und Max Winter mit jeweils 19,  Marco Gerdes und Yannik Pelchmann mit jeweils 6 und Navid Meyer mit 4 Punkten. Mit diesem Sieg führt Brauweiler weiterhin ungeschlagen die Tabelle an.

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2022 2. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Archive
Kategorien