Vorschau Nikolausmarkt – Die Dörfer und die Kunst: Atelier Halle 30

Hier im Blog ist schon viel über den „Neuen Nikolausmarkt“ geschrieben worden. Über das neue Konzept des Weihnachtsmarktes und darüber, dass sich auf dem Nikolausmarkt rund um die Brauweiler Abtei verstärkt Künstlerinnen und Künstler präsentieren werden. Ich werde diese hier einfach mal nach und nach kurz vorstellen. Folge 1: Atelier Halle 30 aus Brauweiler. (Foto: Hendrik Neubauer).

Fast jeder Brauweiler kennt mittlerweile zumindest die eine Arbeit von Jutta Reinisch. Die stark vereinfachte Silhouette Brauweilers. Angeregt vom Vorstand der Brauweiler Interessengemeinschaft der Unternehmer e.V.  hat die Brauweiler Künstlergruppe Atelier Halle 30 gestalterische Ideen für einen Logo-Relaunch der BIG gesammelt. So hat auch Astrid Kruis aus Freimersdorf einen Entwurf geliefert. Die Entscheidung fiel letztendlich auf die Zeichnung von Jutta Reinisch. Das Motiv mit der Abtei im Mittelpunkt umgeben von Grün und Bebauung abstrahiert stark und wirkt dadurch lebenslustig und idyllisch zugleich: „Mit meiner Malerei möchte ich Freude vermitteln und das Positive sichtbar machen, durch die Originalität des Lebens,“ sagt Reinisch über ihr Schaffen. Dies wird in dem neuen Leitmotiv spürbar, das zu einem Logo und neuen Werbemitteln weiterentwickelt worden ist.

Neben Astrid Kruis und Jutta Reinisch gehören  Renate Petersen, Ulla Niedecken, Ariane Hoppe und Karin Schiedmayer zu dem künstlerischen Sextett, die seit 2008 in der Halle 30 in der Sachsstraße im Brauweiler Gewerbegebiet gemeinsam an ihren Werken arbeiten und diese vermarkten. Das Besondere an der Gemeinschaft ist die  künstlerische Vielfalt, die sie repräsentiert. Diese auf dem Nikolausmarkt in einer Hütte auf dem Weihnachtsmarkt zu zeigen, dürfte schwer sein. Die Präsenz auf dem Markt dient eher der ersten Kontaktaufnahme. „Unsere Ateliertür steht jeden Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr offen,“ sagt Reinisch. „Und über Aktionen, wie unsere Adventsausstellung jetzt am 2. Dezember holen wir viele Kunstinteressierte in unser Atelier.“ Dort kann sich jeder von der Vielfalt der Gruppe überzeugen, die Kunstwerke platzen geradezu aus den Regalen und es lässt sich gemeinsam mit den Künstlerinnen herrlich stöbern. Atelier Halle 30. Sachsstraße Halle 30. 50259 Pulheim. Adventsausstellung. 2. Dezember. von 11.00 bis 19.00 Uhr. www.atelier-halle-30.de

Kommentieren

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 1. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien