Artikel-Schlagworte: „Abteigymnasium“

Abteigymnasium – Theateraufführung „Sommernachtstraum – crazy in love“

Am Freitag, 15. Juni, und Samstag, 16. Juni, wird in der Aula des Abteigymnasiums Brauweiler Sommernachtstraum – crazy in love“ aufgeführt. Ein Gruppe aus  Schülerinnen und Schüler der KulTour-Klasse Stufe 11 führt gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern diese Shakespeare-Adaption auf. Regie führt Bettina Montazem, die das Theater die Baustelle leitet. AGB, Freitag, 15. Juni, und Samstag, 16. Juni, jeweils 20.00 Uhr. Karten an der Abendkasse.

 

Wir sind überall – Theater im Abteigymnasium am 19. März

In einer psychiatrischen Klinik befinden sich viele Patienten, die alle einen Tick haben und von tanzenden Pflegerinnen und singenden Besuchern betreut werden. In Rückblenden werden ihre Geschichten erzählt und es zeigt sich, dass die Grenze zwischen verrückt und normal fließend ist. – Unter der Leitung von Daniela Epe hat die Theater-AG-Junior des Abteigymnasiums  „Wir sind überall“, ein Theaterstück zwischen Wahnsinn und Wahrheit, entwickelt. Garniert wird die Aufführung am 19. März um 19.00 Uhr von Tanz und Musik. Es wirken mit die Tanz-AG unter Leitung von Franca Overberg und der Schulchor unter Leitung von Susanne Duwe. Der Vorverkauf findet über das Sekratariat des AGB und die Bücherstube Brauweiler statt. Eintritt 5,- Euro, ermäßigt 2,- Euro.

Bürgerentscheid – Jetzt hagelt es weiter Wahlempfehlungen

Der Bürgerentscheid „Gesamtschule in Pulheim“ naht.  – Am letzten Wochenende schaltete die Pulheimer CDU eine Anzeige mit der Empfehlung „Nein“, in der ziemlich frech behauptet wurde, dass es bereits eine Gesamtschule in Pulheim gäbe. Das ist sachlich falsch, da es sich um eine Gesamtschule in katholischer und damit nicht öffentlicher Trägerschaft handelt. Diese konfessionsgebundene Schule steht damit nur katholischen Schülern zur Verfügung, außerdem hat sie sehr eingeschränkte Kapazitäten. – In Brauweiler machen die Eltern der Schulpflegschaft des Abteigymnasiums mobil und werden in den nächsten Tagen nebenstehenden Flyer im gesamten Stadtgebiet verteilen Ihre Empfehlung „Nein“. – Diesen Beitrag weiterlesen »

Wäre doch die Kommunalpolitik manchmal ein Wunschkonzert – Ein weiteres Schulzentrum für Brauweiler?

In den Kommentaren zu unseren Beiträgen in Sachen Abteigymnasium Brauweiler und Gesamtschule wurde wiederholt gefordert, doch bitte einmal die Vorteile einer Gesamtschule oder einer Gemeinschaftsschule zu betrachten. Die eigentliche Forderung, dass das AGB Gymnasium bleiben solle, unabhängig davon ob nun eine Gesamtschule in Pulheim oder Brauweiler entsteht, wurde bisher aber weitgehend nicht verstanden. Da es allem Anschein nach kein neues Schulzentrum geben wird, in dem die für Pulheim neue Schulform unter öffentlicher Trägerschaft aufgebaut werden könnte, gehen Eltern und Schüler auf die „Barrikaden“ und fordern: bei uns nicht! Diesen Beitrag weiterlesen »

„Was halten Sie von Brauweiler?“ # 7

Was halten unsere Leser eigentlich von Brauweiler? Das haben wir Sie am 4. Dezember auf dem Nikolausmarkt in Brauweiler gefragt. Trotz eisigem Wind und zwischenzeitlichem Schneetreiben haben sich einige von Ihnen die Handschuhe ausgezogen, ein eigenes Plakat entworfen und sich dann unerschrocken Jürgen Latzkes Kamera gestellt. Wir präsentieren Ihnen von heute bis Weihnachten die Ergebnisse.  brauweilerblog.de zeichnet so ein lebendiges Stimmungsbild direkt aus dem Dorf heraus. Wir danken denjenigen herzlich, die am Samstag mitgemacht haben. Klicken Sie einfach auf das Foto, um es zu vergrößern.

„Was halten Sie von Brauweiler?“ #4

Was halten unsere Leser eigentlich von Brauweiler? Das haben wir Sie am 4. Dezember auf dem Nikolausmarkt in Brauweiler gefragt. Trotz eisigem Wind und zwischenzeitlichem Schneetreiben haben sich einige von Ihnen die Handschuhe ausgezogen, ein eigenes Plakat entworfen und sich dann unerschrocken Jürgen Latzkes Kamera gestellt. Wir präsentieren Ihnen von heute bis Weihnachten die Ergebnisse.  brauweilerblog.de zeichnet so ein lebendiges Stimmungsbild direkt aus dem Dorf heraus. Wir danken denjenigen herzlich, die am Samstag mitgemacht haben. Klicken Sie einfach auf das Foto, um es zu vergrößern.

Europaschule Abtei-Gymnasium lädt ein: Tag der Offenen Tür

YouTube Preview Image

Das Abtei-Gymnasium-Brauweiler darf sich an seinem „Tag der Offenen Tür“ am Samstag, den 20.11.2010, stolz mit einem neuen zertifizierten Titel präsentieren: „Europaschule“. Das hat die Arbeitsgemeinschaft Europaschulen (ARGEUS) entschieden. Am Samstag wird auch das Resi, das Kino im Keller des Abtei-Gymnasiums zu besichtigen sein.

Europaschulen verpflichten sich Schülerinnen und Schüler auf das Leben im vereinten Europa vorzubereiten, Verständnis und Interesse an der Vielgestaltigkeit in Europa zu wecken, Mehrsprachigkeit bei Schülerinnen und Schülern besonders zu fördern, interkulturelle Kompetenz zu stärken, europäisches Engagement zu unterstützen und den Jugendlichen europäische Kompetenzen zu vermitteln. Einblicke in dieses pädagogische Konzept lassen sich am Tag der Offen Tür gewinnen. Ein gewaltiges Vorhaben, bei dem man nur hoffen kann, dass die hoch gesteckten Ziele im Schulalltag auch verwirklicht werden. Wo doch das Abteigymnasium gerade mit der Einführung des Ganztagskonzepts und mit der Umstellung von G9 auf G8 arg zu kämpfen hat.

Am Tag der Offenen Tür erwartet die Besucher folgendes Programm ab 9.00 Uhr: Schnupperunterricht für Viertklässler; Präsentationen und Informationen: Informationen Orientierungsstufe; Ganztagskonzept mit den Punkten: Organisation der Mittagspause, Sportangebot, Hausaufgabenbetreuung; Eltern informieren Eltern; Begabtenförderung; Bläserklasse; Verkehrserziehung; SV/Paten/Mediation. Es präsentieren sich folgende Projekte: Bibliothek Biologie: Sammlung; „Bio in 5 Minuten“; Chemie, Sammlung; Chinesisch Austausch; Englisch Austausch; Quiz Erdkunde: Active Boards; Wettbewerb „Klima“; Europaschule: Europaquiz; Französisch, Austausch; Informatik: Fachinfo, neue Homepage; Israel-AG; Schulkino: das Resi; Kul-tour-Klasse; Kunst am AGB; Lateinisch; Spiele Mathematik; Quiz Physik, Experimente;  Schulsanitätsdienst; Sport: Klettern, Balkenball; Spanisch;  Projekt Sowi/Wirtschaft. Des Weiteren wird es für das leibliche Wohl ein Cafe und für die ganz Kleinen eine Geschwisterbetreuung geben.

Nimmt das Extremwetter zu? – Die Klasse 6a des Abteigymnasiums Brauweiler kam, sang und siegte

Die DACH-Meteorologentagung Ende September in Bonn stand unter der Fragestellung: Nimmt das Extremwetter zu? Erstmals gab es auf einer DACH-Tagung, die Abkürzung steht für Deutschland, Österreich und die Schweiz, ein Programm für Schulen. So konnten sich Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 mit ihren Projekten zum Themenkomplex Wetter-Klima-Energie bewerben. Die acht besten Teilnehmer wurden eingeladen, darunter die 6a des Brauweiler Abteigymasiums. Diesen Beitrag weiterlesen »

Zahnrad Brauweiler

Hier gibt es das Kursprogramm 2019 1. Halbjahr als Download.

BLOGPARTNER
BLOGPARTNER
Bei Facebook
VERANSTALTUNGEN
VERANSTALTUNGEN
Wir über uns
Wir über uns
Kategorien